Kalte Cavatelli mit Zucchini und Kirschtomaten

: 20′

: 20′

: Einfach

: Torbato di Alghero

Anleitung

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch dünsten. Die Zucchini dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und leicht bräunen. Die Brühe dazugeben, abdecken und weichkochen.

Währenddessen einen großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Cavatelli al dente kochen.

Abgießen und unter kaltem fließenden Wasser abkühlen. Die gekochten Zucchini abkühlen lassen, dann den Knoblauch entfernen und die Zucchini mit dem Basilikum im Mixer pürieren. Die Cavatelli, Kirschtomaten und Pinienkerne mit der Zucchinisoße verrühren und sofort servieren. 

Zutaten

350 g Delverde Cavatelli

3 Mini-Zucchini, in dicke Stücke geschnitten

7-8 Kirschtomaten, geviertelt

1 EL Pinienkerne, geröstet und gehackt

2 EL Natives Olivenöl Extra

1 Knoblauchzehe, gepresst

120 ml Gemüsebrühe

3-4 Basilikumblätter

Salz und Pfeffer