Elicoidali mit Bohnen-Pesto und Pinienkernen

: 25′

: 35′

: Einfach

: Vermentino della Riviera Ligure di Ponente

Anleitung

Die grünen Bohnen 10 Minuten lang in Salzwasser kochen. Abgießen, dabei das Kochwasser aufbewahren und warmhalten.

Das Öl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch dünsten, bis sie weich sind. Die Bohnen (einige zum Garnieren zurücklegen), 1/2 Tasse des Kochwassers und eine Prise Salz dazugeben. Weitere 10–15 Minuten kochen, dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Die abgekühlten Bohnen mit dem Basilikum und etwas Kochwasser zu einer glatten Soße pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warmhalten.

Das Bohnenwasser wieder zum Kochen bringen und die Elicoidali darin al dente kochen. Abgießen und mit dem Pesto vermengen.

Mit etwas Olivenöl beträufeln und pfeffern und mit den übrigen Bohnen und den Pinienkernen garniert servieren.

Zutaten

350 g Delverde Elicoidali

350 g grüne Bohnen, Enden entfernt

1 kleine Zwiebel, gehackt

6 Basilikumblätter

4 EL Natives Olivenöl Extra

1 Knoblauchzehe, gepresst

2½ EL geröstete Pinienkerne 

Salz und Pfeffer